Praxisgemeinschaft

Dr. med. Thomas Grunden
Dr. med. Günter Wamig

Biologische Medizin

Biologische Medizin

Die Biologische Medizin setzt sich für die Erhaltung und Förderung der Lebenskräfte auf allen Ebenen ein. Sie wird sowohl vorbeugend (präventiv) als auch heilend (kurativ) eingesetzt. Mit ihren Methoden will sie das biologische Gleichgewicht im Menschen wieder herstellen.

Zentraler Ansatzpunkt ist die Homotoxikologie, die von dem deutschen Arzt Hans-Heinrich Reckeweg begründet wurde und die Erkrankung des Menschen auf eine Überlastung des Organismus/Stoffwechsels mit sogenannten Homotoxinen=Giften zurückführt. Ziel der Therapie ist es, die Homotoxinbelastung zu reduzieren. Dazu dienen u.a. die unten aufgezählten Verfahren.

Möchten Sie Ihre Gesundheit erhalten, Kräfte zur Selbstheilung anregen, dann nutzen Sie die Gelegenheit neue Wege zu entdecken - durch natürliche Heilverfahren.

Verfahren der Biologischen Medizin, die z.B. bei uns zum Einsatz kommen, sind:

  • Ausleitung und Entgiftung
  • Antihomotoxische Therapie
  • Ausschalten von Therapieblockaden
  • Mikrobiologische Therapie
  • Eigenblutbehandlung
  • Neuraltherapie
  • Homöopathie/Komplexmittelhomöopathie
  • Natürliche Schmerztherapie
  • Natürliche Allergiebehandlung
  • Magnetfeldtherapie
  • Ergänzende biologische Krebstherapie

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin in unserer Biologischen Sprechstunde.

Dies können Sie sowohl telefonisch (02571 / 55018) sowie über die e-mail Adresse: info[at]grunden-wamig.de machen.

Bitte beachten Sie, dass diese Untersuchungs- und Behandlungskosten i.d.R. von den gesetzlichen Krankenkassen und teilweise auch von den Privaten Krankenkassen / Beihilfestellen nicht übernommen werden.